BODYGUARD

Bewegungsablauf:

  1. Siehe Plane 1.-5,
  2. Der Hintern wird nun nicht abgesenkt, sondern man bleibt so auf dem linken Bein „stehen“.
  3. Der rechte, nun freie, Fuß wird quer zur Line ausgestreckt und gehalten. Die rechte Hand greift dabei die Zehen des rechten Fußes und hält diese! Diese Position kann gehalten werden!
  4. Um aufzustehen wird der rechte Fuß losgelassen und die Hand zum ausgleichen genutzt.
  5. Der rechte nun „freie“ Fuß wird vor das linke Knie, mit der Sohle, parallel/leicht schräg auf die Line gesetzt.
  6. Das Gewicht wird jetzt über den rechten Fuß gebracht, indem mit dem linken Unterschenkel auf die Line gedrückt (hochgedrückt) wird. Außerdem wird der Oberkörper etwas über den rechten Fuß gebracht.
  7. Sobald das rechte Bein das volle Gewicht trägt, wird vollends aufgestanden und das linke Bein von der Line genommen.
  8. Der linke Fuß wird nun vor oder hinter dem rechten Fuß parallel auf die Line gesetzt
  9. Und laufen!